Felder:Terasi

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel beschreibt alle Felder im Gebiet/Dungeon Terasi. Die Auflistung der Felder erfolgt vom nordwestlichsten zum südöstlichsten Feld. Du kannst in der Mini-Übersichtskarte auf einzelne Felder klicken, um direkt zur Beschreibung des jeweiligen Feldes zu springen.

Gesamtkarte Kontinent (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Narubia (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Itolos.jpg
Gesamtkarte Eisinsel (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Belpharia-Inseln.jpg
Gesamtkarte Düsterfrostinsel.jpg


Terasi - Die Quelle▲ zum Seitenanfang
can072.jpg
X:66
Y:101
Frisches Wasser sprudelt hier aus der Bergquelle und fließt weiter Richtung Süden.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Kaltes Gras▲ zum Seitenanfang
can006.jpg
X:69
Y:101
Die Pflanzen hier unterscheiden sich von denen im Norden und Osten. Im Westen beginnt die Flusslandschaft Terasi.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: keine


Terasi - Der Wasserfall▲ zum Seitenanfang
can002.jpg
X:66
Y:102
Neben dir fließen gewaltige Wassermassen vorbei.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Wasserfall▲ zum Seitenanfang
can004.jpg
X:67
Y:102
Aus hohen Bergen rauscht das Wasser hinunter ins Tal.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Kaltes Gras▲ zum Seitenanfang
can007.jpg
X:68
Y:102
Du erblickst im Westen einen gewaltigen Wasserfall und darunter einen langen Fluss.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Kaltes Gras▲ zum Seitenanfang
can008.jpg
X:69
Y:102
Kaltes Gras auf dem Boden, welches von Wurzeln umwuchert ist, führt weiter nach Westen.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: keine


Terasi - Kaltes Gras▲ zum Seitenanfang
can010.jpg
X:65
Y:103
Du stehst auf einem kleinen Fleck Gras und hörst von weitem das Rauschen des Wassers.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Wasserfall▲ zum Seitenanfang
can003.jpg
X:66
Y:103
Neben dir preschen gewaltige Wassermassen nieder.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Wasserfall▲ zum Seitenanfang
can005.jpg
X:67
Y:103
Vor dir jagen riesige Wassermassen den Berg entlang Richtung Süden.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Wasserfall▲ zum Seitenanfang
can011.jpg
X:66
Y:104
Hier sammelt sich das Wasser aus den Bergen und fließt rauschend weiter.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can012.jpg
X:67
Y:104
Hier sammelt sich das Wasser aus den Bergen und fließt rauschend weiter.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can16.jpg
X:65
Y:105
Am Ufer siehst du tiefe Abdrücke im Boden.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can18.jpg
X:66
Y:105
Im Wasser tummeln sich kleine Fische. Der Fluss hier ist wild und du glaubst, in den Formen des Wassers Dinge wiederzuerkennen.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


can15.jpg
X:67
Y:105
Der Fluss ist hier wild und kräuselt sich an einzelnen Felsen. Richtung Osten siehst du einzelne Bäume, die Richtung Ruward führen.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can027.jpg
X:64
Y:106
Am Ufer zirpen verschiedene Insekten, während der Fluss am Ufer vorbeirauscht.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can014.jpg
X:65
Y:106
Im Wasser tummeln sich kleine Fische. Der Fluss hier ist wild und du glaubst, in den Formen des Wassers Dinge wiederzuerkennen.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can15.jpg
X:66
Y:106
An einzelnen Steinen siehst du kleine Fischeier.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can18.jpg
X:65
Y:107
In der Nähe hörst du etwas brummen, doch du weißt nicht, was es ist. An einzelnen Steinen bricht sich das Wasser und wird aufgewirbelt.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can17.jpg
X:66
Y:107
Im Wasser schwimmen dunkle Fische, welche teilweise eine beachtliche Größe erreichen.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can019.jpg
X:65
Y:108
An den Pflanzen, die du hier sehen kannst, kleben winzige, haarige Kugeln. Im Osten siehst du den wilden Fluss toben.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can020.jpg
X:66
Y:108
Schäumend fließt das Wasser hier zwischen den Felsbrocken hindurch.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can021.jpg
X:67
Y:108
Ein seltsamer Geruch wird vom Wind aus dem Osten herangetragen. Etwas, das von Ruward herüberweht und nach Tod und Verderbnis riecht.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser wind.gif Wind


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can024.jpg
X:65
Y:109
Pflanzen, die du noch nie zuvor gesehen hast, stehen um dich herum und es wirkt, als ob sie dich anblicken würden.
NPCs: keine
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can023.jpg
X:66
Y:109
Du siehst hier vereinzelte Skelette von Fischen, die am Grunde des Flusses liegen.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can022.jpg
X:67
Y:109
Im Osten erblickst du ein riesiges Gestrüpp, das rot schimmert.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Gardu-Beerenfeld▲ zum Seitenanfang
can070.jpg
X:68
Y:109
Du siehst hier einen kleinen Strauch, an dem rote Gardu-Beeren hängen, welche heilende Wirkung haben. Ein Wesen, das scheinbar nur aus Wasser besteht, lässt dich für eine geringe Gebühr eine Beere essen.
NPCs: keine

Sonstiges:

Umgebung: keine


Terasi - Kaltes Gras▲ zum Seitenanfang
can007.jpg
X:69
Y:109
Feucht und kalt ist das Gras hier, welches im Osten nach Ruward führt.
NPCs: Stabschrecke, Feuerwolf
Umgebung: keine


Terasi - Kaltes Gras▲ zum Seitenanfang
can007.jpg
X:70
Y:109
Feucht und kalt ist das Gras hier und kleine Würmer kriechen über den Boden.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: keine


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can027.jpg
X:65
Y:110
Am Ufer siehst du tiefe Abdrücke im Boden, die jedoch schon vor langer Zeit hier hinterlassen wurden. Man sieht, wie kleine Blumen mitten in den Abdrücken wachsen.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can026.jpg
X:66
Y:110
Du siehst im Wasser etwas glitzern. Als du danach greifst, ist jedoch nichts mehr da.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can025.jpg
X:67
Y:110
Im Wasser tummeln sich kleine Fische, die in verschiedenen Farben schillern.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can033.jpg
X:68
Y:110
In der Nähe hörst du etwas brummen, doch du weißt nicht, was es ist.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can030.jpg
X:65
Y:111
An einzelnen Steinen siehst du kleine Fischeier. In der Ferne quakt ein Frosch und in der Luft schwirren kleine Stechmücken umher.
NPCs: Stabfisch, Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can029.jpg
X:66
Y:111
Am Fels siehst du Kratzspuren eines dir unbekannten Tieres. Das Wasser tost um den Felsen und Gischt spritzt auf.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can028.jpg
X:67
Y:111
Schäumend fließt das Wasser hier zwischen den Felsbrocken hindurch.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can039.jpg
X:68
Y:111
Der Fluss hier ist wild und du glaubst, in den Formen des Wassers Dinge wiederzuerkennen.
NPCs: Stabkrebs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Das Jägerlager▲ zum Seitenanfang
can058.jpg
X:65
Y:112
In einem Zelt, das hier aufgestellt wurde, befinden sich mehrere Jäger, die dir Schusswaffen zum Kauf anbieten. Dies ist ein Ort des Friedens, Angriffe sind hier unmöglich.
NPCs: keine

Sonstiges:

Umgebung: keine


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can034.jpg
X:66
Y:112
Schäumend fließt das Wasser hier zwischen den Felsbrocken hindurch.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can031.jpg
X:67
Y:112
Du siehst hier vereinzelte Skelette von Fischen, die am Grunde des Flusses liegen.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can032.jpg
X:68
Y:112
Schäumend und tosend rast hier das Wasser weiter Richtung Süden.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can038.jpg
X:69
Y:112
Du siehst im Wasser etwas glitzern. Als du danach greifst, ist jedoch nichts mehr da.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can030.jpg
X:67
Y:113
An den Pflanzen, die du hier sehen kannst, kleben winzige, haarige Kugeln.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can035.jpg
X:68
Y:113
Für einen kurzen Moment scheint sich das Wasser um dich herum zu sammeln und zu wölben. Nur wenige Sekunden später ist das Phänomen wieder vorbei.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can17.jpg
X:69
Y:113
Schäumend fließt das Wasser hier zwischen den Felsbrocken hindurch.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can034.jpg
X:68
Y:114
Kleine Fische, die in verschiedenen Farben schillern, schwimmen hier flussaufwärts.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can035.jpg
X:69
Y:114
Im Wasser tummeln sich kleine Fische.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can038.jpg
X:70
Y:114
Kleine zerbrochene Holzstücke schwimmen hier auf dem Wasser.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can036.jpg
X:69
Y:115
Erschreckt stellst du fest, dass einzelne Haarbüschel hier an das Ufer gespült wurden. Sie wirken menschlicher Natur.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can037.jpg
X:70
Y:115
Du siehst hier vereinzelte Skelette von Fischen, die am Grunde des Flusses liegen.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can041.jpg
X:71
Y:115
Am Boden befinden sich Spuren, die auf einen Bären hindeuten. Du bist dir jedoch nicht ganz sicher, ob es nicht vielleicht etwas Größeres sein könnte.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Feuchtes Gras▲ zum Seitenanfang
can049.jpg
X:72
Y:115
Zwischen den Pilzen sitzen kleine Tierchen, die nach dir schnappen. Als du nach ihnen greifst, graben sie sich tief in den Boden ein.
NPCs: Stabschrecke, Exil-Nomade
Umgebung: keine


Terasi - Das Fischlager▲ zum Seitenanfang
can069.jpg
X:68
Y:116
In diesem Haus kannst du von dir gezüchtete Fische lagern lassen, die du zuvor in der Fischaufzucht aufgezogen hast. Dies ist ein Ort des Friedens, Angriffe sind hier unmöglich.
NPCs: keine

Sonstiges:

Umgebung: keine


Terasi - Die Fischzucht▲ zum Seitenanfang
can068.jpg
X:69
Y:116
Du stehst vor einem Becken, neben dem ein Fischer steht. Er bietet dir an, eine eigene Fischzucht zu kaufen. Mit der Fischzucht kannst du Glodo-Fische aufziehen und produzieren.
NPCs: keine

Sonstiges:

Umgebung: keine


Terasi - Feuchtes Gras▲ zum Seitenanfang
can040.jpg
X:70
Y:116
Kleine Pilze wachsen hier. Im Osten siehst du, wie der Fluss sich kräuselt.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: keine


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can042.jpg
X:71
Y:116
Neben dir werden ein paar Flusskrebse vorbeigeschwemmt, die verzweifelt einen Ort zum Ruhen suchen.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can041.jpg
X:72
Y:116
Hier tummeln sich noch ein paar Fische, die nicht mehr die Kraft haben, den Fluss hinauf zu schwimmen.
NPCs: Stabfisch
  • Dieses Feld ist durch ein Portal erreichbar.
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Feuchtes Gras▲ zum Seitenanfang
can049.jpg
X:73
Y:116
Zwischen den Pilzen sitzen kleine Tierchen, die nach dir schnappen. Als du nach ihnen greifst, graben sie sich tief in den Boden ein.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: keine


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
can043.jpg
X:71
Y:117
Der Fluss nimmt hier deutlich an Tempo ab und versickert im Boden.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued51.jpg
X:72
Y:117
Über mehrere Katarakte fällt der Fluss hier stufenweise ab und bildet kleinere, schäumende Becken.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Feuchtes Gras▲ zum Seitenanfang
terasisued63.jpg
X:73
Y:117
Die Strömung wird langsam durch steigendes Gefälle immer schneller und scheint durch die sich zunehmend bildende Gischt immer heller und heller zu werden.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Feuchtes Gras▲ zum Seitenanfang
terasisued28.jpg
X:70
Y:117
Weich und federnd gibt das Gras unter deinen Schritten nach und erzeugt beim Vorankommen saugende und schmatzende Geräusche. Du hörst einige Stimmen, die vermutlich von den Arbeitern der nahegelegenen Fischzucht stammen.
NPCs: Stabschrecke
Umgebung: keine


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued86.jpg
X:75
Y:118
Große Felsen, zwischen denen sich kleine Rinnsale und Pfützen aus dem Fluss bilden. Ein wenig Moos hat es selbst hier geschafft, sich zu behaupten, was die Kletterei über die Felsen zu einer rutschigen Angelegenheit macht.
NPCs: Stein-Gamasche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued75.jpg
X:74
Y:118
Die Strömung wird langsam durch steigendes Gefälle immer schneller und scheint durch die sich zunehmend bildende Gischt immer heller und heller zu werden.
NPCs: verwildeter, blausilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued64.jpg
X:73
Y:118
Schneller und schneller werdend treibt der Fluss an dir vorbei. In der Ferne kannst du erkennen, wie sich immer mehr Schaum aufgrund der Stromschnellen bildet.
NPCs: verwildeter, rotsilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued52.jpg
X:72
Y:118
Eine grünbewachsene Böschung und ein fast schon träge dahinfließender Strom, der jedoch in einiger Entfernung fast schlagartig an Schnelligkeit zunimmt.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued53.jpg
X:72
Y:119
Bis an das Wasser wachsen hier kleinere und größere Büsche, genährt vom feuchten Untergrund und besiedelt von den verschiedensten Insekten.
NPCs: Stielaugenforsch, Wildwassergans

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued65.jpg
X:73
Y:119
Die Böschung ist hier fast frei von Bewuchs, nur Steine gebieten hier den Fluten Einhalt. Du kannst nicht widerstehen und versuchst, einige kleinere Steine flitschen zu lassen, kannst aber aufgrund des steigenden Tempos des Wassers nur begrenzte Resultate vorweisen.
NPCs: Stein-Gamasche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued76.jpg
X:74
Y:119
Im Gegensatz zum Oberlauf von Terasi, der weitgehend bläulich erscheint, ist der Unterlauf, aufgrund der sich hier bildenden Gischt, auch unter dem Namen "weißer Terasi" bekannt.
NPCs: verwildeter, rotsilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued87.jpg
X:75
Y:119
Die schäumende Wassermasse, die flinken Fische und das auf dem Fluss treibende, mitgerissene Geäst, überall herrscht Bewegung in einem Ausmaß, das dich überwältigt und dich winzig klein erscheinen lässt.
NPCs: Buntbachfilche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued96.jpg
X:76
Y:119
Tosend und scheinbar vor Wut schäumend krachen die Wassermassen gegen die Felsen, werden jedoch abgewiesen und weiter flussabwärts gezwungen.
NPCs: verwildeter, blausilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued66.jpg
X:73
Y:120
Moosbewachsene Stämme alter Bäume beherrschen hier das Ufer des weißen Terasi. An einer Stelle kannst du sehen, dass das Moos mitsamt der Rinde abgerissen worden ist. Harz blutet immer noch aus der klaffenden Wunde. Etwas größeres muss dies erst kürzlich getan haben.
NPCs: gefräßiger Grashüpfer, Wildwassergans

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued77.jpg
X:74
Y:120
Ein unvorsichtiger Schritt genügt, schon stehst du hüfttief in den Fluten und krallst dich instinktiv und komplett durchnässt am Ufer fest, um nicht mitgerissen zu werden.
NPCs: verwildeter, rotsilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued88.jpg
X:75
Y:120
Ungebremst stürzen hier die Wassermassen den Wasserfall hernieder, unaufhaltsam, urgewaltig. Doch viel Zeit, das Schauspiel zu bewundern, hast du nicht, da du fast all deine Bemühungen darauf richten musst, nicht mitgerissen zu werden, was ein ziemlich schmerzhafter Weg flussabwärts wäre.
NPCs: Wächter des rauschenden Flusses

Sonstiges:

Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued97.jpg
X:76
Y:120
In vielen Katarakten fällt das Wasser hier herab und schleift die Felsen am Ufer, auf denen du stehst, glatt. Während du das Schauspiel beobachtest, gleitest du fast auf den nassen Felsen aus und kannst dich nur mit einem geschickten Ausfallschritt davor bewahren, in die Fluten zu stürzen.
NPCs: Stein-Gamasche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
theol11.jpg
X:77
Y:120
Einigermaßen trocken ist der Untergrund hier, abgesehen von einem kleinen Tümpel, aus dem dir zwei Augen entgegenstarren, gänzlich von dichten Sträuchern bewachsen.
NPCs: Stielaugenforsch

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued67.jpg
X:73
Y:121
Du bist dem Fluss immer noch so nahe, dass der Boden mehr einem seichten Sumpf ähnelt, doch die Vegetation ist üppig und voller Leben. Du siehst gerade, wie ein Grashüpfer mehr davonkriecht, als zu springen.
NPCs: gefräßiger Grashüpfer, Wildwassergans

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued70.jpg
X:74
Y:121
Einige Farne und Äste ragen hier tief über den Fluss, niedergedrückt von dem Gewicht des Spritzwassers, das sich auf ihren Blättern gesammelt hat und beständig heruntertropft.
NPCs: Buntbachfilche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued89.jpg
X:75
Y:121
Reißendes Wasser umgibt dich und du musst fast all deine Kräfte aufwenden, auch nur auf der Stelle stehen zu bleiben. Als um dich herum einige Buntbachfilche herumtollen und anmutig aus dem Wasser springen, um Insekten zu fangen, fragst du dich, wo diese die Kraft hernehmen, dem immerwährenden Strom zu trotzen.
NPCs: Buntbachfilche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued98.jpg
X:76
Y:121
Der weiße Terasi fließt hier in hoher Geschwindigkeit an der Böschung entlang und seine Gischt bedeckt alles in Ufernähe mit einer nassglänzenden Schicht, auf der du fast ausgleitest.
NPCs: Stein-Gamasche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued107.jpg
X:77
Y:121
Wo der Boden kein nacktes Erdreich zeigt, ist er von moosbewachsenen Steinen bedeckt, auf denen du die Hinterlassenschaften einiger Vögel erkennen kannst.
NPCs: Stabschrecke, Wildwassergans

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued68.jpg
X:73
Y:122
In einer schäumenden Bucht schießt hier das Wasser vorbei und fast wärst du einen Schritt zu weit gegangen und die steile Uferböschung hinunter in die Fluten gerutscht.
NPCs: Stein-Gamasche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued78.jpg
X:74
Y:122
Mit ohrenbetäubendem Rauschen schnellt das Wasser in unvorstellbaren Mengen vorbei. Durch die Gischt, welche dem weißen Terasi seinen Namen gibt, hindurch kannst du immer wieder das rotsilberne Aufblitzen eines Fisches dicht unter der Wasseroberfläche erkennen.
NPCs: verwildeter, rotsilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued90.jpg
X:75
Y:122
Der Fluss um- und überspült hier einige moosbewachsene Felsen. Obwohl sich das Moos hartnäckig hält, wirbeln von ihm ausgehende, grüne Fäden, die mitunter länger sind, als dein Arm, durch das Wasser.
NPCs: Stein-Gamasche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued99.jpg
X:76
Y:122
Immer wieder sinkst du knöcheltief in den Morast, der sich hier aufgrund der Nähe des Flusses am Ufer gebildet hat. Einige Schlingpflanzen haben sich hier ausgebreitet und zwischen diesen kannst du zwei Stängel aus einer Pfütze ragen sehen, an deren Enden Augen sitzen, die dich aufmerksam beobachten.
NPCs: Stielaugenforsch, Wildwassergans

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued69.jpg
X:73
Y:123
In drei Himmelsrichtungen kannst du durch das Grün den Fluss erkennen. Noch hält sich ein dichter Bewuchs eisern auf der Landzunge, die in den Fluss hineinragt, doch der matschige, gänzlich durchnässte Untergrund verrät dir, dass der weiße Terasi immerzu gegen das Bollwerk aus Steinen, Erdreich und Pflanzen ankämpft.
NPCs: gefräßiger Grashüpfer

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued79.jpg
X:74
Y:123
Einige Felsen bilden hier die Spitze einer Landzunge und zwingen den weißen Terasi, in einem Bogen um diese herumzufließen. An einigen halb überspülten Felsen siehst du allerdings, wie sich ein Stein löst und ein Stück weit den Fluss hinabgespült wird und dir kommt der Gedanke, dass er auch das Hindernis dieser Landzunge irgendwann gänzlich abgetragen haben wird.
NPCs: verwildeter, blausilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued91.jpg
X:75
Y:123
Grellweiß schießt das schäumende Wasser um dich her an dir vorbei, reißt an deinen Beinen und versucht unaufhörlich, dich mit sich den Fluss hinabzuziehen.
NPCs: Buntbachfilche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued100.jpg
X:76
Y:123
Ein großer dunkler Felsen ragt hier in den Fluss hinein. In seinem Schutz hat sich eine dichte Vegetation bis an den Fluss herangearbeitet, doch gelegentlich werden kleinere Zweige und Blätter vom Wasser mitgerissen und entschwinden deinen Blicken bei der nächsten Flussbiegung.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued70.jpg
X:73
Y:124
Unberührte, wilde Natur, soweit das Auge reicht. Du stehst am Ufer des mächtigen Flusses, der hier in seiner ganzen Pracht an dir vorüberzieht.
NPCs: verwildeter, blausilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued80.jpg
X:74
Y:124
Grellweiß fließen die Fluten hier herab, umströmen dich und üben einen starken Druck aus. Das von der Sonne angestrahlte, schäumende Wasser ist hier so hell, dass du es nicht lange direkt ansehen kannst.
NPCs: verwildeter, blausilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued92.jpg
X:75
Y:124
Hier am Ufer ist die Strömung nicht ganz so stark, wie in der Flussmitte, aber dennoch erstaunlich kraftvoll. Du bemerkst, dass hier eine kleine Gruppe blausilberner Glodos wie du gegen die Fluten ankämpfen und stellst mit leichtem Neid fest, dass diese dabei eine wesentlich anmutigere Figur machen, als du.
NPCs: verwildeter, blausilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued101.jpg
X:76
Y:124
Durch die direkte Nähe zum Fluss ist der Boden hier sehr morastig, ja fast schon ein Sumpf. Zwischen den ersten Ausläufern des nahen Urwalds kannst du viele kleine, filigrane Spinnennetze entdecken.
NPCs: Urwaldspinne

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued112.jpg
X:78
Y:124
Umringt von den Ästen und Blättern der Bäume des Urwalds liegt etwas dunkles vor dir, das in der Dunkelheit des Waldes nur gerade so erkennbar ist, da es in der dunkelgrünen Umgebung fast tiefschwarz heraussticht und ihm ein unangenehmer Geruch entströmt. Du bist dir nicht sicher, ob du es wirklich genauer erforschen möchtest.
NPCs: grüne Baumschlange, grünes Schleimwesen

Sonstiges:

Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued117.jpg
X:79
Y:124
Je tiefer du in den Urwald vordringst, umso dunkler wird es. Mittlerweile ist das Sonnenlicht gänzlich zurückgeblieben und du fühlst dich, als würdest du in einer dunkelgrünen Höhle wandern. Gebannt beim Blick in die Dunkelheit merkst du außerdem, dass der Boden hier so weich ist.

Auf dem Boden liegt ein sprechender Fisch. Als du dich ihm näherst, spricht er dich mit quakender Stimme an: "Bitte bring mich nicht zurück ins Wasser. Mir geht es gut, ich mache hier nur Urlaub. Den ganzen Tag gegen den Strom eines reißenden Flusses schwimmen müssen ist sehr anstrengend."

Du kannst dem Fisch einige Fragen stellen:

  • Wieso kannst du sprechen?
  • Bist du sicher, dass es dir gut geht?
  • Bist du mit den Tarfischen verwandt?
  • Für einen Fisch bist du sehr gebildet.
  • Was hat es mit diesem Ort auf sich?
  • Hast du die Dunkelheit im Westen gesehen?
NPCs: Urwaldspinne, grüne Baumschlange
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued46.jpg
X:71
Y:125
Das Rauschen des nahen Flusses tönt dir in den Ohren und überdeckt nahezu jedes andere Geräusch. So bemerkst du viel zu spät das aggressive Quaken einiger Forsche, als du dich näherst und siehst sie nur noch vor deiner Nähe flüchten.
NPCs: Stielaugenforsch

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued59.jpg
X:72
Y:125
Du kletterst mühsam aus den reißenden Fluten des Ufers empor und musst erstmal einen kurzen Moment verschnaufen. Die Böschung ist hier nur teilweise überwuchert, bietet dir aber dennoch genug festen Boden, sodass du nicht Gefahr läufst, abzurutschen und ein erneutes Bad zu nehmen.
NPCs: verwildeter, rotsilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued71.jpg
X:73
Y:125
Mit ohrenbetäubendem Getöse wälzt sich der Fluss in Richtung Meer. Angesichts der Macht der gewaltigen Wassermassen fühlst du dich klein und unbedeutend.
NPCs: Buntbachfilche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued81.jpg
X:74
Y:125
Rauschende Wassermassen übertönen die Geräusche des nahen Waldes und du musst aufpassen, um nicht von den feuchten Felsen abzurutschen und in die Fluten zu stürzen.
NPCs: Stein-Gamasche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued93.jpg
X:75
Y:125
Große Felsen türmen sich hier auf, sodass der Fluss gezwungen wird, sich seinen Weg in einem Bogen um sie herum zu suchen. Nur zwischen den Felsen finden einige wenige Pflanzen halt, um zu wachsen.
NPCs: gepanzerte Eidechse

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued102.jpg
X:76
Y:125
Die Luftfeuchtigkeit ist hier fast unerträglich hoch, sodass Kleidung und Ausrüstung innerhalb von Minuten klamm am Leib kleben.
NPCs: Urwaldeule

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued108.jpg
X:77
Y:125
Die Farben des Waldes sind atemberaubend. Eine Fülle verschiedenster Grüntöne erfreut deine Augen und lockt dich, die wunderschöne Natur weiter zu erkunden.
NPCs: Gorilla
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued113.jpg
X:78
Y:125
Durch ein Loch im Blätterdach scheint Licht bis auf den Boden, bestrahlt die Pflanzen und lässt Tautropfen auf den grünen Blättern glitzern. Durch die Öffnung weht dir ein leichter, angenehm kühlender Wind entgegen. Wenn dir nicht ein vages Gefühl einer nahen Gefahr im Nacken sitzen würde, könntest du hier verweilen und einfach den Moment genießen.
NPCs: grüne Baumschlange, Urwaldeule
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued118.jpg
X:79
Y:125
Spinnennetze hängen ab und an in den Bäumen. Sie sehen hier irgendwie anders aus, als du sie kennst. Sie wirken weniger filigran, eher plump, als stammten sie nicht von echten Spinnen, sondern vielmehr, als habe sie bloß jemand künstlich in den Bäumen platziert.
NPCs: grüne Baumschlange, Urwaldspinne
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Büsche▲ zum Seitenanfang
terasisued23.jpg
X:69
Y:126
Dicht und nahezu undurchdringlich ist das Dickicht hier. In der Ferne kannst du das Rauschen von Wasser hören.
NPCs: feuriger Schmetterling
Umgebung: keine


Terasi - Büsche▲ zum Seitenanfang
terasisued35.jpg
X:70
Y:126
Dunkel und undurchdringlich wuchern die Pflanzen hier. Während du dich durch sie hindurchkämpfst, kommt dir der Gedanke, dass sich nur selten jemand in diese Wildnis verirrt. Hin und wieder kannst du ein silbriges Schimmern durch die Schatten brechen sehen.
NPCs: feuriger Schmetterling
Umgebung: keine


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued47.jpg
X:71
Y:126
Stromschnellen machen das Waten durch das Wasser zu einer regelrechten Herausforderung.
NPCs: Braunbär
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued60.jpg
X:72
Y:126
Im steinigen Flussbett bilden sich immer wieder gefährliche Strudel, die dich mitzureißen drohen.
NPCs: Braunbär
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued72.jpg
X:73
Y:126
Treibgut, hauptsächlich kleine Äste und Blattwerk, wird hier von den Fluten an dir vorbeigeschwemmt. Ein größerer Ast trifft dich hart und bringt dich fast aus dem Gleichgewicht.
NPCs: verwildeter, rotsilberner Glodo
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued82.jpg
X:74
Y:126
Ein schwebender Fisch lugt für einen Augenblick aus den Wassern empor und verschwindet dann im nächsten Moment wieder.
NPCs: Stein-Gamasche
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued94.jpg
X:75
Y:126
Große Felsen begrenzen hier den Flusslauf und zwingen ihn in seine Bahn, bis sie letztlich von ihm abgetragen wurden. Zwischen den Felsen kannst du bereits kleine Rinnsale sehen, erste Vorboten einer Ausbreitung des Flusses, die noch lange auf sich warten lassen wird.
NPCs: grünes Schleimwesen

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Flussufer▲ zum Seitenanfang
terasisued103.jpg
X:76
Y:126
Am Unterlauf des Flusses erstreckt sich der Urwald von Terasi. Das Unterholz am Waldrand ist dicht und nahezu undurchdringlich, doch mit einiger Mühe schaffst du es, dir einen Weg voran zu bahnen.
NPCs: grünes Schleimwesen

Sonstiges:

  • Zu diesem Ort gibt es einen eigenen Artikel: Angel
Umgebung: keine


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued109.jpg
X:77
Y:126
Aus den Wipfeln lugen zischelnde Schlangen hervor. Sie wirken recht friedlich, aber am besten lässt man sie ganz in Ruhe.
NPCs: Urwaldschlange
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued114.jpg
X:78
Y:126
Hier im Urwald von Terasi flutet eine Fülle an Düften und Farben die Sinne. Du bleibst einen Moment stehen, um diese Eindrücke geruhsam in dich aufzunehmen.
NPCs: Gorilla
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued119.jpg
X:79
Y:126
Der Duft von exotischen Pflanzen steigt dir in die Nase. Die Luft ist erfüllt von kleinen Insekten und auch die Pflanzen und der Boden sind von krabbelndem Leben erfüllt.
NPCs: Gorilla
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued123.jpg
X:80
Y:126
Die üppig wachsenden Pflanzen haben ihr Blätterdach fast gänzlich über dir zu einer dichten Decke geschlossen.
NPCs: Gorilla
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Büsche▲ zum Seitenanfang
terasisued6.jpg
X:67
Y:127
Je weiter du vordringst, umso dichter wird das Gestrüpp. Von hier an scheint es kein Weiterkommen mehr zu geben.
NPCs: feuriger Schmetterling
Umgebung: keine


Terasi - Büsche▲ zum Seitenanfang
terasisued13.jpg
X:68
Y:127
Dichte Vegetation umgibt dich hier. Zwischen dem Bewuchs kannst du nur Dunkelheit sehen. Ganz kurz blitzt ein gelbes Augenpaar in den Schatten auf, ist jedoch verschwunden, als du genauer hinsiehst.
NPCs: feuriger Schmetterling
Umgebung: keine


Terasi - Büsche▲ zum Seitenanfang
terasisued24.jpg
X:69
Y:127
Ein großer Strauch steht dir hier im Weg. Während du ihn umgehst, bemerkst du eine kleine Spinne, die einen Schmetterling in ihren Fäden einwickelt.
NPCs: Königlicher Schmetterling
Umgebung: keine


Terasi - Büsche▲ zum Seitenanfang
terasisued36.jpg
X:70
Y:127
Sanft wiegen sich die Blätter hier im Wind. Unter dem Geruch der Pflanzen und der Erde kannst du ganz schwach den Geruch von Wasser wahrnehmen.
NPCs: Feuerkäfer
Umgebung: keine


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued48.jpg
X:71
Y:127
Einige Ausläufer des Dickichts krallen sich hier widerspenstig zwischen den vom Fluss umspülten Steinen fest.
NPCs: Braunbär
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued61.jpg
X:72
Y:127
Einige Pflanzen sprießen aus den Spalten der Felsen und Steine werden vom Wasser umspült.
NPCs: Braunbär
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued73.jpg
X:73
Y:127
Die Wassermassen umspülen hier einen großen Felsen, der an den Seiten schon komplett glatt geschliffen wurde.
NPCs: Braunbär
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued83.jpg
X:74
Y:127
Tosend stürzen hier die Wassermassen flussabwärts. Nur unter größter Anstrengung kannst du es vermeiden, mitgerissen zu werden.
NPCs: Masu-Lachs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued87.jpg
X:75
Y:127
Die Wassermassen ziehen und reißen an dir und während du dich mit aller Kraft gegen die Gewalten des Flusses stemmst, fühlst du irgendetwas größeres dein Bein streifen.
NPCs: Masu-Lachs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der rauschende Fluss▲ zum Seitenanfang
terasisued104.jpg
X:76
Y:127
Das kühle Nass sorgt für eine vorübergehende Erfrischung von der Hitze, die dir aus dem nahen Urwald entgegenschlägt.
NPCs: Masu-Lachs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued110.jpg
X:77
Y:127
In sattem Grün breitet sich der Urwald vor dir aus. Du siehst einige Spinnen bei deinem Nahen zwischen den Pflanzen verschwinden.
NPCs: Urwaldspinne
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued115.jpg
X:78
Y:127
Äste und Zweige hängen in Ufernähe schwer herab und wiegen sich leicht im Wind, der vom nahen Meer heraufzieht. Du hörst die Gesänge einiger Vögel, die du bei all der Vegetation um dich herum jedoch nicht sehen kannst.
NPCs: Gorilla
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Der Urwald▲ zum Seitenanfang
terasisued120.jpg
X:79
Y:127
Auf der Erde liegen immer wieder mückenumschwirrte Exkremente und Kadaver von nicht mehr zu identifizierenden Tieren oder was davon noch übrig blieb. Dies und die unangenehm feuchte Hitze der Gegend wecken in dir den Wunsch, schnell weiterzuziehen.
NPCs: Urwaldschlange
Umgebung: wald.gif Wald


Terasi - Büsche▲ zum Seitenanfang
terasisued14.jpg
X:68
Y:128
Schwer und nass glänzen die Blätter von der Gischt des nahen Meeres.
NPCs: Feuerkäfer
Umgebung: keine


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued15.jpg
X:68
Y:129
Vor dir fällt das steinige Ufer steil ab. Du musst vorsichtig sein, dass du nicht abrutschst, da die vom Wasser umspülten Felsen bei einem Sturz gefährliche Verletzungen verursachen können.
NPCs: Pfefug-Aal
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued25.jpg
X:69
Y:128
Einige Äste des Gestrüpps ragen hier in die Ausläufer des Flusses, bevor diese sich ins Meer ergießen.
NPCs: Pfefug-Aal
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued26.jpg
X:69
Y:129
Du stehst am Ufer und blickst auf das Meer hinaus. Zu deinen Füßen geht das steinige Ufer in eine flache Sandbank unter Wasser über, wo kleine bunt schillernde Fische nach Nahrung suchen.
NPCs: Pfefug-Aal
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued37.jpg
X:70
Y:128
Zwischen großen Steinbrocken und Felsen fließen kleinere Ströme des Flusses Richtung Meer. Hell glitzert das schäumende Wasser im Sonnenlicht.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued49.jpg
X:71
Y:128
Zwischen den Steinen hindurch fließt der schäumende Fluss, um sich hier mit dem Meer zu vereinen.
NPCs: Stabfisch
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued62.jpg
X:72
Y:128
Vor dir liegt nur noch die unüberwindliche Wassermasse des Meeres, in die sich der Fluss ergießt.
NPCs: Masu-Lachs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued74.jpg
X:73
Y:128
Ein großer moosbewachsener Felsen bietet hier der Strömung des Flusses und den Fluten des Meeres Widerstand.
NPCs: Masu-Lachs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued84.jpg
X:74
Y:128
Das Wasser fließt hier etwas ruhig ins Meer. Du siehst an der Mündung immer wieder kleine silberne Fische im seichten Wasser umherflitzen.
NPCs: Masu-Lachs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued95.jpg
X:75
Y:128
Die Steine, auf denen du stehst, bilden hier eine Art natürliches Bassin, in welchem das einfließende Wasser aus dem Fluss Wellen schlägt. Auf der anderen Seite der Steine beginnt das gerade ruhige Meer. Du siehst kleine Fische und Krebse auf dem Grund des Bassins umherstreifen.
NPCs: Pfefug-Aal
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued105.jpg
X:76
Y:128
Weißschäumend ergießen sich die schnellen Strömungen ins Meer. Einige flache Felsen, halb überspült, liegen hier verstreut und scheinen langsam im Laufe der Zeit vom oberen Flusslauf herabgespült worden zu sein.
NPCs: Masu-Lachs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued111.jpg
X:77
Y:128
Große, mit Algen und Moos bewachsene Steine liegen im Mündungsgebiet des Stroms. Vom Wasser glatt geschliffen, musst du all deine Aufmerksamkeit darauf richten, nicht auszurutschen.
NPCs: Masu-Lachs
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued116.jpg
X:78
Y:128
Ein kleines Stück freier, dunkler Erde reicht hier bis zum Ufer. Gelegentlich schwemmt eine Welle salzigen Wassers bis hoch zu dir, was den fehlenden Bewuchs erklären könnte.
NPCs: Pfefug-Aal
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued121.jpg
X:79
Y:128
Eine angenehme Frische herrscht hier in der Nähe des Wassers und ein salziger Geruch, der sich mit dem der Pflanzen vermengt, weht dir in die Nase.
NPCs: Urwaldschlange
Umgebung: wasser.gif Wasser


Terasi - Flussmündung▲ zum Seitenanfang
terasisued122.jpg
X:79
Y:129
Du rutschst am Ufer ab und stehst plötzlich knietief im Meereswasser. Algen umschmeicheln deine Beine, während einige im Sonnenlicht glänzende Fische blitzschnell das Weite suchen.
NPCs: Pfefug-Aal
Umgebung: wasser.gif Wasser