Zauberöl: kleines Gold

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Version vom 5. Oktober 2019, 12:28 Uhr von Babbel w2 (Diskussion | Beiträge) (+marktplatzseite)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | ↑ Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Qsicon Luecke.svg Achtung!
Dieser Artikel ist unvollständig. Bitte ergänze die fehlenden oder berichtige die unsicheren, mit einem ? versehenen Angaben (Preise von Items, fallengelassenes Gold von NPCs, etc.).

falsche Vorlage (minderwertige Zauberöle sind länger haltbar: 15 Tage mit kleiner Phiole, 25 Tage mit gewöhnlicher)

zauberoel.gif

Zauberöl: kleines Gold

Eine Phiole, in der eine seltsame Flüssigkeit umherschwappt. Du kannst dieses Öl auf eine Angriffswaffe mit mindestens 11 Stärke auftragen, um sie für einige Zeit magisch zu verstärken. Die ersten am Tag getöteten Wesen werden dann kleine Geldbeutel fallen lassen. Dies ist ein minderwertiges Zauberöl.
(Zauber, Stufe: 0)

Das Item wurde am 15.12.2018 hinzugefügt (siehe Forum).

Anforderungen: 

Preise:

Achtung: Dies sind die Standardpreise in den Shops. Die Marktwerte beim Handel mit anderen Spielern können deutlich abweichen!

Funktion: 

  • Das Zauberöl sorgt dafür, dass die ersten 10 NPCs am Tag, die mit der Waffe getötet werden, Geldbeutel droppen. Somit erhält man täglich (nach 20 stündigem Cooldown) 10 Geldbeutel.
Die Waffe Beispielwaffe trennt fein säuberlich einen kleinen Geldbeutel von Beispiel-NPC ab.

Sonstiges: 

Alle minderwertigen Zauberöle unerliegen dem selben Cooldown.