Felder:Buran

aus FreewarWiki, der Referenz für Freewar
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel beschreibt alle Felder im Gebiet/Dungeon Buran. Die Auflistung der Felder erfolgt vom nordwestlichsten zum südöstlichsten Feld. Du kannst in der Mini-Übersichtskarte auf einzelne Felder klicken, um direkt zur Beschreibung des jeweiligen Feldes zu springen.

Gesamtkarte Kontinent (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Narubia (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Itolos.jpg
Gesamtkarte Eisinsel (automatisch generiert).jpg
Gesamtkarte Belpharia-Inseln.jpg
Gesamtkarte Düsterfrostinsel.jpg


portal1.jpg
X:83
Y:81
Seltsam dunkel sind die Steine hier. Auf dem Boden klafft ein großes Loch, aus dem magische Funken sprühen. Die Umgebung ist im Schatten der Berge und ist durch die Funken eigenartig rot beleuchtet. Im Süden siehst du eine große Stadt.
NPCs: keine

Sonstiges:

Umgebung: keine


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
stadt14.jpg
X:82
Y:82
Düsteren Geschichten zufolge haben sich in diesem Haus sehr viele der reichen Leute ihr Leben genommen. Es war diese nicht auszuhaltende Welle an Depressionen, die in den Köpfen der Einwohner spukten und sie in den Wahnsinn trieben.
NPCs: keine
Umgebung: keine


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
stadt5.jpg
X:83
Y:82
Leicht staubige Fußabdrücke hinterlässt jeder Schritt von dir im Boden und ein leichter Wind aus dem Osten bläst dir ins Gesicht.
NPCs: abgestürzter Weltraum-Krake
Umgebung: wind.gif Wind


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
stadt16.jpg
X:84
Y:82
Kalter Wind bläst durch die Fenster der Häuser. Auf dem Boden liegen ein paar alte Papierzettel mit unleserlichen Schriften.
NPCs: Wandschleim
Umgebung: wind.gif Wind


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
stadt4.jpg
X:81
Y:83
In diesem Teil der Stadt waren früher die Händler und reichen Geschäftsleute ansässig. Nachdem sich jedoch alle Personen der Stadt mit der Zeit das Leben nahmen, erinnert nur noch der alte Stein an die Gedanken jener die für immer verschwanden.
NPCs: keine
Umgebung: keine


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
stadt16.jpg
X:82
Y:83
Die Farben der Häuser in diesem Bereich sind kalt, aber erscheinen nobel. Es waren keine armen Leute die hier einst wohnten.
NPCs: Kaklatron
Umgebung: keine


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
stadt17.jpg
X:83
Y:83
Manche der Häuser hier sind zerfallen und es sieht aus, als wäre eines der Häuser hier explodiert. Du kannst dir jedoch nicht erklären wie es dazu gekommen sein mag.
NPCs: keine
Umgebung: keine


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
bdorf7.jpg
X:84
Y:83
Du schaust hoch zu kleinen Fenstern und es kommt dir vor ,als ob du beobachtet wirst. Eine Stimme ruft dir zu: "Wenn du bei dem Portal bist, werfe auf keinen Fall Ringe des Vulkans hinein, dies führte bereits zu unsäglichem Schrecken". Du drehst dich um, kannst jedoch niemanden sehen.
NPCs: keine
Umgebung: keine


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
bdorf7.jpg
X:81
Y:84
Zwischen den einzelnen Steinen wächst ein dichter dunkelgrüner Busch. Durch die zwei kleinen Fenster kannst du in das Innere des Hauses sehen.
NPCs: keine
Umgebung: keine


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
stadt5.jpg
X:82
Y:84
Im Süden liegt eine hohe unüberwindbare Steinmauer. Du stehst am Eingang eines seltsam wirkenden Hauses.
NPCs: keine
Umgebung: keine


Buran - Der Außenbereich▲ zum Seitenanfang
stadt14.jpg
X:83
Y:84
Du befindest dich in einem Außenbereich der Stadt, der durch die hohe Mauer von dem Rest der Stadt abgegrenzt ist. Der Außenbereich erstreckt sich nach Norden und Westen.
NPCs: Kleine Spinne
Umgebung: keine


Buran - Der Shop▲ zum Seitenanfang
stadt22.jpg
X:86
Y:85
Du stehst vor einem Haus aus Stein, das ganz anders aussieht als die Häuser der Verdammten Stadt. Ein Einsiedler kommt heraus und begrüßt dich. Er beginnt wirre Dinge zu erzählen, von einem schrecklichen Fluch und vielen Toten und dass er selbst einer der wenigen Überlebenden sei, aber immer noch stark an den Depressionen der vergangenen Zeit leide. Er meint noch, du solltest dich in Acht nehmen vor den Kellern der Stadt. Ein großes Uhrwerk, das der alte Bürgermeister der Stadt hat bauen lassen, tief unter der Erde bewegt und verändert die Keller. In seiner Verwirrtheit dachte der Bürgermeister, es könnte den Fluch bannen, doch die Dinge wurden immer schrecklicher. Der Einsiedler sagt dir, du solltest dich nicht zu lange in der Stadt aufhalten, wenn du leben willst. Er kann dir nicht viel anbieten, ist jedoch bereit, ein paar Kleinigkeiten zu verkaufen.
NPCs: keine

Sonstiges:

Umgebung: keine


2tower.jpg
X:79
Y:86
Ein großer Kontrollturm. Dieser Turm kann von jeweils einer Fraktion erobert werden. Die Fraktion, die am meisten Türme kontrolliert, kann sich in ihren eigenen Türmen kostenlos heilen.
NPCs: Turmgeist

Sonstiges:

Umgebung: keine


Buran - Der Nordbereich▲ zum Seitenanfang
stadt17.jpg
X:82
Y:86
Du stehst am Eingang eines zerfallenen Hauses, das sehr eigenartig aussieht. Vor dir ragt eine hohe Mauer weit in den Himmel hinauf.
NPCs: Wandschleim
Umgebung: keine


Buran - Der Nordbereich▲ zum Seitenanfang
stadt16.jpg
X:83
Y:86
Du bist im Norden der Stadt. Vor dir ragt eine hohe Mauer weit in den Himmel hinauf. Die Mauer ist zu hoch, um über sie hinüber zu klettern.
NPCs: Klauenratte
Umgebung: keine


Buran - Hohe Bäume▲ zum Seitenanfang
forest.jpg
X:84
Y:86
Die hohen Bäume werfen lange Schatten auf dich. Kalt und düster ist es in diesem Wald. Du hörst eigenartige Geräusche und schaust dich unsicher um.
NPCs: Waldspinne
Umgebung: wald.gif Wald


Buran - Hohe Bäume▲ zum Seitenanfang
forest3.jpg
X:85
Y:86
Der Waldboden ist von unzähligen abgefallenen Nadeln der Bäume bedeckt. Die Stämme der Bäume sind teilweise kahl und viele der Nadeln sind braun und verfault.
NPCs: Kleines Schlangentier
Umgebung: wald.gif Wald


Buran - Hohe Bäume▲ zum Seitenanfang
forest3.jpg
X:86
Y:86
Die Baumkronen sind hier teilweise braun und abgestorben. Es scheint, als ob die Bäume hier langsam absterben.
NPCs: Feuerwolf
Umgebung: wald.gif Wald


Buran - Grasflächen▲ zum Seitenanfang
karte6.jpg
X:79
Y:87
Saftiges Grün wächst in diesem Teil der Umgebung. Die Grasflächen erstrecken sich nach Süden.
NPCs: Schattenwiesel
Umgebung: keine


Buran - Der Westbereich▲ zum Seitenanfang
stadt16.jpg
X:80
Y:87
Die Mauer, die dich am Weiterkommen nach Norden hindert, ist aus massivem dunklen Stein. Du kannst die einzelnen Steine erkennen, aus denen die Bewohner hier einst eine hohe Mauer errichtet haben.
NPCs: Untoter Bürger
Umgebung: keine


Buran - Der Westbereich▲ zum Seitenanfang
stadt5.jpg
X:81
Y:87
Eine dunkle Felswand versperrt dir den Weg in den Norden. Die Steine sind sehr massiv und nicht zu bewegen.
NPCs: Kaklatron

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Der Nordbereich▲ zum Seitenanfang
bdorf7.jpg
X:82
Y:87
Um dich herum scheinen sich die Dinge zu verändern. Irgendetwas ist hier sehr seltsam und du schaust dich unsicher um. Deine Hand berührt die Hauswand, welche mit einzelnen Büschen bewachsen ist.
NPCs: Untoter Bürger

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Der Nordbereich▲ zum Seitenanfang
stadt4.jpg
X:83
Y:87
Bröselig rieselt der Putz von den Wänden der alten Häuser. Etwas stimmt hier nicht. Es ist, als ob diese Stadt durch etwas am Leben gehalten wird, das sich tief unter der Erde befindet, etwas, das dafür sorgt, dass die Stadt so tot und leblos aussieht.
NPCs: Wandschleim

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Der Nordbereich▲ zum Seitenanfang
stadt8.jpg
X:84
Y:87
Das Gebäude vor dir hat auffällig viele Fenster. Sie sind jedoch so dreckig, dass du nicht in das Gebäudeinnere hineinschauen kannst.
NPCs: Wandschleim

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Der Ostbereich▲ zum Seitenanfang
stadt7.jpg
X:85
Y:87
Kleine Gassen führen hier quer durch die Stadt und die hohen Wände der Häuser scheinen auf dich zuzukommen, als du sie anblickst. Es ist diese Totenstille im Ostteil der Stadt, die dir Sorgen macht. Nur hin und wieder hört man ein Tier durch die Gassen huschen.
NPCs: Geist der Finsternis
Umgebung: keine


Buran - Hohe Bäume▲ zum Seitenanfang
forest2.jpg
X:86
Y:87
Von Westen weht dir der Wind den unangenehmen Geruch in die Nase, der sich in der Stadt gebildet hat.
NPCs: keine
Umgebung: wald.gif Wald wind.gif Wind


Buran - Die Auktionshalle▲ zum Seitenanfang
auktionshalle.jpg
X:87
Y:87
Im Westen siehst du nur noch Wald, doch dahinter liegt die Geisterstadt Buran. Du stehst vor einem Haus, in dem mehrere Händler leben, die hier eine Auktionshalle gegründet haben. Du kannst hier Items versteigern oder auf Items Gebote abgeben. Dies ist ein Ort des Friedens, Angriffe sind hier unmöglich.
NPCs: keine

Sonstiges:

Umgebung: keine


Buran - Vereinzelte Grasflächen▲ zum Seitenanfang
karte1.jpg
X:79
Y:88
Du fühlst dich unwohl in der kahlen Umgebung mit nur wenig Wachstum. Im Nordosten sind die Häuser der Stadt zu sehen.
NPCs: Silberfuchs
Umgebung: keine


Buran - Der Westbereich▲ zum Seitenanfang
stadt3.jpg
X:80
Y:88
Schmale hohe Gebäude wurden hier einst von den Bewohnern der Stadt gebaut. Ein kalter Windstoß dringt durch deine Kleidung und lässt dich erzittern. Der frische Wind beseitigt für kurze Zeit den unangenehmen Geruch, der in der Luft liegt.
NPCs: Klauenratte
Umgebung: wind.gif Wind


Buran - Der Westbereich▲ zum Seitenanfang
stadt17.jpg
X:81
Y:88
Das Haus vor dir ist stark zerfallen und mit Staub und Schutt überdeckt. Du kannst in der dicken Staubschicht auf dem Boden einzelne Fußspuren erkennen.
NPCs: Untoter Bürger

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Das Zentrum▲ zum Seitenanfang
stadt3.jpg
X:82
Y:88
Du stehst im Zentrum der toten Stadt. Der Boden unter deinen Füssen scheint leicht zu vibrieren, so als ob sich etwas tief unter der Erde bewegt. Alten Legenden zufolge ist dies nie eine normale Stadt gewesen, sondern birgt ein seltenes Geheimnis in den Kellern der Häuser.
NPCs: Wandschleim

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Das Zentrum▲ zum Seitenanfang
stadt5.jpg
X:83
Y:88
Einzelne Türen stehen offen und sind zerfallen. Die Fenster sind eingeschlagen in den Häusern zu deiner rechten. Morsches Holz einer Dachkante knarzt im Wind.
NPCs: Kaklatron

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Der Ostbereich▲ zum Seitenanfang
stadt4.jpg
X:84
Y:88
Du stehst im östlichen Teil der Stadt und eine seltsame Depression kommt über dich. Anfangs fühlt es sich an wie leichte Kopfschmerzen, doch es wird immer schlimmer und dein Verstand sagt dir, dass du hier nicht sein solltest. Es ist der Fluch, der über diesem Ort liegt und bereits so viele Tote gefordert hat. Vermutlich würde dich hier niemand vermissen, wenn du auch zu den weiteren Toten gehören würdest, die sich in dieser verdammten Stadt das Leben nehmen.
NPCs: Untoter Bürger

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Der Ostbereich▲ zum Seitenanfang
stadt15.jpg
X:85
Y:88
Im Osten siehst du das Ende der Stadt und hohe Bäume. Die Ruhe der Häuser wirkt bedrohlich und die Wälder im Osten wirken wie ein Schutz vor der Stadt.
NPCs: Wandschleim
Umgebung: keine


Buran - Hohe Bäume▲ zum Seitenanfang
forest.jpg
X:86
Y:88
Altes Laub liegt auf dem Boden der hohen Bäume. Der Wald reicht bis zur Stadtgrenze und beginnt bereits in den ersten Häusern der Stadt Fuß zu fassen. Dort siehst du, wie ein Baum aus einem Haus herauswächst und sich Efeu über die Dachrinnen legt.
NPCs: Hase
Umgebung: wald.gif Wald


Buran - Vereinzelte Grasflächen▲ zum Seitenanfang
karte2.jpg
X:79
Y:89
Verdorrte Erde und helles grünes Gras wechseln sich hier ab. Der Wind wirbelt feinen Sand in die Luft.
NPCs: Kleines Schaf
Umgebung: wind.gif Wind


Buran - Haus der Schatten▲ zum Seitenanfang
stadt2.jpg
X:80
Y:89
Ein verfallenes Haus, in dem der Wind die Lieder der Toten spielt. In einer Dachrinne des Hauses hat sich etwas Wasser angesammelt. Ein Geist, welcher leicht transparent schimmert, schwebt vor dem Haus und spricht zu dir: "Wir Geister sehen die Lebenden und die Toten. Die Toten zu sehen kann ich dir nicht zeigen, aber ich kann dir zeigen, wie man die Lebenden sieht und zwar alle, die an der Oberfläche dieser Welt wandeln. Dazu benötige ich nur etwas Ingerium, ein rötlich leuchtendes Schwermetall."
NPCs: Schattenwiesel

Sonstiges:

Umgebung: wind.gif Wind


Buran - Der Westbereich▲ zum Seitenanfang
stadt14.jpg
X:81
Y:89
Du stehst im westlichen Teil der Stadt vor einer Gruppe von Häusern, die nah beieinander stehen. Die Häuser wirken auf dich verlassen. Ein Blick in das Innere der Häuser lässt dich vermuten, dass sie nicht mehr bewohnt werden.
NPCs: Untoter Bürger

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Der Südbereich▲ zum Seitenanfang
stadt4.jpg
X:82
Y:89
Dein Blick schweift nach Norden über viele verloren wirkende Häuser, die teilweise schon stark zerfallen sind.
NPCs: Schattenwiesel

Sonstiges:

  • Von hier gelangt man in das Gebiet Keller.
  • An diesem Ort befindet sich eine Quest.
Umgebung: keine


Buran - Der Südbereich▲ zum Seitenanfang
stadt16.jpg
X:83
Y:89
Du stehst vor einem breiten Haus mit einer kleinen Tür und überlegst dir, ob du durch diese Tür gehen sollst. Schatten huschen an dir vorbei und ein ungutes Gefühl stellt sich bei dir ein.
NPCs: Wandschleim
Umgebung: keine


Buran - Der Ostbereich▲ zum Seitenanfang
stadt14.jpg
X:84
Y:89
Die Dinge um dich herum scheinen sich zu verändern. Du fühlst dich hier unwohl, da irgendetwas Seltsames vor sich zu gehen scheint.
NPCs: Wandschleim
Umgebung: keine


Buran - Hohe Bäume▲ zum Seitenanfang
forest3.jpg
X:85
Y:89
Der Waldboden ist von unzähligen abgefallenen Nadeln der Bäume bedeckt. Die Stämme der Bäume sind teilweise kahl und viele der Nadeln sind braun und verfault.
NPCs: Gelbkatze
Umgebung: wald.gif Wald


Buran - Grasflächen▲ zum Seitenanfang
karte6.jpg
X:79
Y:90
Die Felder, auf denen einst Ackerbau betrieben wurde, liegen hier brach. Dunkle Erde und Gras bedecken nun den Boden.
NPCs: Milchkuh
Umgebung: keine


Buran - Vereinzelte Grasflächen▲ zum Seitenanfang
karte1.jpg
X:80
Y:90
Du fühlst dich unwohl in der kahlen Umgebung mit nur wenig Wachstum. Im Nordosten sind die Häuser der Stadt zu sehen.
NPCs: Hase
Umgebung: keine


Buran - Grasflächen▲ zum Seitenanfang
karte6.jpg
X:81
Y:90
Saftiges Grün wächst in diesem Teil der Umgebung. Die Grasflächen erstrecken sich nach Nordwesten.
NPCs: Silberfuchs
Umgebung: keine


Buran - Der Südbereich▲ zum Seitenanfang
stadt15.jpg
X:82
Y:90
Du bist im südlichen Teil der Stadt. Die Häuser sind hell und wirken auf den ersten Blick sehr einladend. Trotzdem fühlst du dich hier sehr unwohl. Es ist vermutlich die Stille und dieser eigenartige Geruch nach verfallenem Fleisch und Tod.
NPCs: Untoter Bürger
Umgebung: keine


Buran - Grasflächen▲ zum Seitenanfang
karte6.jpg
X:83
Y:90
Im Süden der Stadt liegen verlassene Äcker. Einst war das hier eine blühende Landwirtschaft, doch heute wagen sich nur noch sehr wenige Menschen in das verfluchte Land.
NPCs: Hase
Umgebung: keine


Buran - Hohe Bäume▲ zum Seitenanfang
forest2.jpg
X:84
Y:90
Die hohen Bäume werfen ihre Schatten auf dich. Kalt und düster ist es in diesem Wald. Unter deinen Füßen knacken morsche alte Äste.
NPCs: Waldschlurch
Umgebung: wald.gif Wald


Buran - Die Schmiede▲ zum Seitenanfang
schmiede.jpg
X:85
Y:90
Du stehst vor einem Haus, das von einzelnen Bäumen verdeckt wird. Es ist die Schmiede von Buran, hier werden Maschinen und Waffen für Konlir hergestellt. Dies ist ein Ort des Friedens, Angriffe sind hier unmöglich.
NPCs: keine

Sonstiges:

Umgebung: wald.gif Wald


Buran - Der Waldweg▲ zum Seitenanfang
marktplatz2.jpg
X:86
Y:90
Ein langer Weg führt hier an einzelnen Bäumen vorbei. Im Osten siehst du ein großes Gebilde, den Marktplatz von Hewien. Im Westen ist unter Bäumen ein weiteres Gebäude zu sehen.
NPCs: keine
Umgebung: wald.gif Wald


Buran - Der Schlachthof▲ zum Seitenanfang
schlachthof.jpg
X:80
Y:91
Du stehst vor einem alten Gebäude, dem Schlachthof von Buran. Vor dem Gebäude steht der Schlachter und begrüßt dich. Hier kannst du geschrumpfte NPCs oder Haustiere schlachten lassen und erhältst dafür Geld.
NPCs: keine

Sonstiges:

Umgebung: keine


Buran - Vereinzelte Grasflächen▲ zum Seitenanfang
karte2.jpg
X:82
Y:91
Im Süden liegt die Festung, in der die dunklen Magier wiedergeboren werden. Dein Blick schweift im Norden über eine große Stadt, die von Bäumen und einzelnen Grasflächen eingeschlossen ist. Alten Legenden zufolge liegt über dieser Stadt ein Fluch, der alle Einwohner dazu brachte, sich selbst umzubringen. Es kommt dir vor, als könntest du diesen Schrecken noch immer in der Luft riechen.
NPCs: keine
Umgebung: keine